Damenkleid

Ein Kleid ist eine zeitlose Signatur einer Frau. In der Geschichte der Damenmode sind Kleider von Epochen beeinflusst worden. Vor Hunderten von Jahren trugen Frauen täglich extrem aufwendige Kleider mit Korsetts und voluminösen Röcken. Es wurde dann für eine Länge, das heißt Kleider bis zum Boden erlaubt. Heutzutage nutzen die Damen gerne die vorgeschlagenen Lösungen, und die Mode wird von den modischsten Schnitten der Kleider und Röcke in verschiedenen Längen dominiert.
Im Laufe der Evolution wurden Kleider, die die Waden der Frauen dezent freilegen, immer häufiger. Die Midi-Länge, die im Rahmen des guten Geschmacks blieb, begann an Beliebtheit zu gewinnen. Kleider und Röcke in dieser Länge waren wirklich bahnbrechend. Sie gaben den Frauen nicht nur Leichtigkeit, sondern auch Funktionalität. Sowohl in der Vergangenheit als auch heute sind sie eine zurückhaltende Wahl für einen konservativeren Geschmack, der das Kontroverse nicht akzeptiert.
Midikleider und -röcke haben in letzter Zeit eine bahnbrechende Rückkehr auf die Laufstege erlebt. Sie haben sich zu einer großartigen Alternative für große und kleinere Damen entwickelt. Je nach verwendetem Material können sie sowohl Makel kaschieren, als auch die Stärken der weiblichen Figur betonen. Mit der passenden Länge unterhalb des Knies setzt der Midirock den Akzent auf die schlanken, femininen Waden und Knöchel. In Kombination mit Pumps auf einem super trendigen Stilettoabsatz können wir der Silhouette Leichtigkeit verleihen. Andererseits hat das Abdecken der Hüftlinie einen positiven Effekt auf das Verbergen unliebsamer Elemente der Figur. Plissierte, geknöpfte Röcke oder solche mit praktischen Taschen sind äußerst beliebt. Für elegantere Anlässe gibt es Kreisröcke, die die gewünschte Form beibehalten und für Partys geeignet sind. Eine weitere wichtige Eigenschaft von ausgestellten Kleidern und Midiröcken ist, dass sie die Taille deutlich verschlanken. Für die Arbeit entscheiden Sie sich für A-Linien und glockenförmige Schnitte. Mit originellem, strukturiertem Stoff verziert, passen sie gut zu einem klassischen Blazer und Business-Hemd.
Röcke und Midikleider sind eine modische und zugleich praktische Wahl, die oft unterschätzt wird. Kleider mit ausgefallenen Ausschnitten aus einem angenehmen Material mit einem originellen Muster sind ein eleganter Vorschlag für offizielle Empfänge. Gepaart mit dünnen, fleischfarbenen Strumpfhosen und fleischfarbenen Pumps sind sie ein Vorschlag für etablierte Persönlichkeiten. Ebenso beliebt sind warme und bequeme Modelle aus Pulloverstrick. An wärmeren Tagen entscheiden sich viele Trendsetterinnen für luftige Röcke und Kleider mit interessanten Animal-Prints. Gepaart mit sportlichen Sneakers und einem Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln sind sie eine bequeme und modische Wahl für ein Wochenende oder einen Ausflug in die Stadt. Wenn Sie einen jugendlicheren Stil bevorzugen, werden Sie Tüllröcke lieben, die mit gewagten Accessoires für Tanzpartys ergänzt werden können.
Lavard bietet zahlreiche schicke Modelle von Röcken und Midikleidern. Die Marke ist stolz darauf, dem klassischen Konzept der Eleganz in Verbindung mit den hochwertigsten Materialien zu folgen. Damen, die nach Inspiration für eine Metamorphose ihrer Garderobe suchen, sind eingeladen, das umfangreiche Sortiment der Marke Lavard zu nutzen, das eine große Auswahl an Damenkleidern und -röcken sowie eine beeindruckende Kollektion stilvoller Accessoires umfasst.Lavard